pianorganics - gisela stäheli

Gute Musik für jeden Anlass

Biographie

Gisela Stäheli begann im Alter von 8 Jahren mit dem Klavierspiel mit grosser Leidenschaft. Schon früh übernahm sie kleinere Einsätze an Vernissagen oder begleitete Solistinnen.

Nach der Matur entschied sie sich für die Ausbildung zur Sekundarlehrerin, blieb der Musik aber nebenberuflich immer treu und begann zusätzlich mit dem Orgelspiel, was ihr schnell ein kleines Organistenamt einbrachte. So erwarb sie später den Organistenausweis im Nebenamt.

Nach der Ausbildung und einigen Jahren in der Privatwirtschaft nahm sie schliesslich das Musikstudium an der Musikhochschule in Luzern auf und schloss mit den Orgellehrdiplom und Klavier im Nebenfach ab und unterrichtete neben ihrer Tätigkeit in der Privatwirtschaft Klavier und Orgel.

Heute kann sie auf eine 20jährige Tätigkeit als Organistin zurückblicken und arbeitet mit verschiedenen Ensembles zusammen, begleitet Chöre und veranstalte eigenen Konzerte. Es liegt ihr sehr am Herzen das Image des Instrumentes Orgel allmählich zu entstauben und neben schöner klassischer Musik auch die Pop und Rockmusik oder Volkstümliche Klänge auf diesem Instrument einfliessen zu lassen.

Sie arbeitet zudem in der Administration des Zürcher Kammerorchesters, wo sie im Bereich Beratung & Verkauf tätig ist und den Gönnerverein und den Bereich Fundraising unterstützt.